microphonelogo
net

Fremdwörterliste und ihre Bedeutung

Fremdwörter mit Erklärung und ihre bessere deutsche Bedeutung - Was kann man besser sagen für...

So kannst du systematisch neue Fremdwörter dazu lernen

 

Hier ist die Liste

Affinität          gefühlsmässige Anziehungskraft, welche Dinge und Menschen auf andere Menschen ausüben

Briefing               Einsatzbesprechung

Dialog - Ein Zweiergespräch - ein Gesprächs-Auftausch. Zwei unterhalten sich, hören zu und lassen sich auch zu Wort kommen, im Gegensatz dazu, wo nur einer (z.B. als Redner) spricht. Siehe Monolog

Erisitk - Die Streitkunst (Nach Schopenhauer)

Hypochonder - Mensch, der sich ständig Krankheiten bei sich einbildet. Hypochonder sind Dauergäste bei Ärzten

introvertiert - nach innen gewandt, verschlossen, schüchtern. Dieses Wort solltest du beherrschen. 

Konjunktur - Wirtschaftsentwicklung, Wirtschaftsbetrieb, Wirtschaftsleistung. Beispielsatz: "Die Konjunktur schwächelt im Moment" heisst, der Wirtschaft geht es grad nicht so gut. 

Kontext  -  Zusammenhang, Umfeld. Beispielsatz: "Man muss die Massnahme im Kontext der damaligen Zeit sehen." Heisst: man muss die Massnahme im Zusammenhang mit der damaligen Zeit sehen.

Metapher - ein bildhafter Vergleich. Beispielsatz: "diese Aussage ist eine Metapher für gutes Benehmen". Oder " "Er kämpft wie ein Löwe" ist eine Metapher". Hier extra Artikel zu Metaphern

Monolog - Selbstgespräch, Einzelgespräch. Nur einer spricht, ohne die anderen zu Wort kommen zu lassen. Beispielsatz: "Der Chef hat zu einem 10 Minuten Monolog angesetzt". Heisst: Der Chef hat 10 Minuten geredet, ohne einen anderen zu Wort kommen zu lassen. 

Nachhaltig      mit Langzeitwirkung, das hält nicht nur 2 Tage sondern 20 Jahre

Ornithologie    Die Vogelkunde. Alles was mit der wissenschafltichen Erkundung von Vögeln und deren Verhalten zu tun hat.

Ornithologisch - das Adjektiv zu Ornithologie    

Nachhaltigkeit            mit Langzeitwirkung, das hält nicht nur 2 Tage sondern 20 Jahre

natürlich...      (Sprachmarotte und Weichmacher; diesen Ausdruck können Sie fast immer weglassen)

Newsletter      Ausdruck im deutschen Sprachgebrauch etabliert!, elektronischer Infobrief, Internet Infobrief

obsolet -  überflüssig, hinfällig, veraltet. Beispielsatz: "mit den neuen Smartphones ist der Taschenrechner obsolet geworden"

Offshore Windparks   Windkraftwerke auf dem Meer

oktroyieren     auferlegen, aufzwingen. "Dieses Gesetz wurde den Bayern vom Kaiser auf oktroyiert"

olfaktorisch    Was Sie mir der Nase wahrnehmen, den Geruch betreffend, riechlastig, vom Riechen her, durch Riechen geprägt, Auf's Riechen aufbauend, riechend, mit dem Geruchssinn

Firewall - Schutzwall ; Branschutzmauer (Schutzprogramm, welches verhindert, dass unberechtigte in das Computer-System eindringen)

Flatrate -  Festpreis, Pauschal-Preis

Polemik - Polemik ist ein unsachliches, überzogenes argumentieren. Eine überspitzte Formulierung (Aussage), die eine Person verunglimpft. Beispiel einer polemischen Aussage: "Frau Häuflein hatte zur Treue kein wahrhaft ernstes Verhältnis"

Promiskuität -  sexueller Kontakt mit häufig wechselnden Partnern. Deutsches Wort "herumvö*", Schlampenhaft, 

promiskuitiv - sehr selten wird dieses Wort benutzt, häufiger das Hauptwort Promiskuität benutzt

Protektionismus - Das übemässige Schützen der Waren des eigenen Landes und das gleichzeitige Erschweren der Einfuhr von von ausländischen Waren. Beispiel-Satz: Der Protektionismus von Donald Trump ist eine Gefahr für den freien Handel

rekapitulieren - wiederholen, nochmal sagen. Beispielsatz: "Ich rekapituliere: Wir haben es bereits erledigt!"

Reminiszens  - Eine Andeutung, ein Querverweis, eine Erinnerung. Beispiel: Diese Gebäude ist eine Reminiszens an die Antike.

Rhetorik - Die Redekunst. Alles was mit Reden vor Publikum, Überzeugung und Sprache zu tun hat. 

symbiotisch - Tierarten, die in wechselseitiger Abhängigkeit, zum wechselseitigen Vorteil zusammen leben. Ein Elefant lebt z.B. symbiotisch mit einem Putzvogel auf seinem Rücken, der ihm die Parasiten von der Haut frisst.

Trivial-Literatur - Populär-Literatur, Schund-Literatur. Damit sind die billigen Groschenromane gemeint, die man für 2 Euro am Kiosk kaufen kann. "Der Bergdoktor..." usw.

 

 

Ende Fremdwörterliste

 

Letztes Update: 6. März 2017