microphonelogo
net

Hunnenrede Kaiser Wilhelm II "Gefangene werden nicht gemacht"

Hunnenrede wurde am 27. Juli 1900 von Kaiser Wilhelm II in Bremerhafen gehalten, anlässlich der Entsendung deutscher Truppen nach China zur Niederschlagung des Boxeraufstandes. 

 

Kommt ihr vor den Feind, so wird derselbe geschlagen! Pardon wird nicht gegeben! Gefangene werden nicht gemacht! Wer euch in die Hände fällt, sei euch verfallen! Wie vor tausend Jahren die Hunnen unter ihrem König Etzel sich einen Namen gemacht, der sie noch jetzt in Überlieferung und Märchen gewaltig erscheinen läßt, so möge der Name Deutscher in China auf 1000 Jahre durch euch in einer Weise bestätigt werden, daß es niemals wieder ein Chinese wagt, einen Deutschen scheel anzusehen!