microphonelogo
net

Carlo Goldoni, Kurzbiografie

 

geboren 1707 in Venedig, gestorben 1793 in Paris. Kurze Advokatentätigkeit, seit frühester Jugend dem Theater verbunden schrieb Komödien für italienische Theater und leitete zwischen 1762 und 1764 das "Théàtre des Italiens" in Paris. Goldoni verfaßte mehr als zweihundert Bühnenwerke, er reformierte die italienische Komödie, wandte sich ab vom Masken- und Stegreifspiel und setzte der Comedia dell’ arte eine lebensnähere, an Molière geschulte Rokokokomödie entgegen.

Eine weitere Kurzbiografie von Goldoni finden Sie unter Literatur-Verknüpfungen

vorige Seite

 


 

Rhetorik
 
Letztes Update: 18. März 2017